BurkanaEin Stück Borkum...



News

  • Bildschirmfoto 2017-01-13 um 10.38.35
    Burki und seine Wattfreunde sind begeistert von der Roten Lady

    Burki und der schwimmende Leuchtturm

    Die Wattfreunde gehen der Geschichte der Feuerschiffe auf den Grund
    Burki-Fans aufgepasst! Der kleine blaue Wal und seine Wattfreunde gehen der Geschichte der Feuerschiffe auf den Grund und lernen dabei spannende Fakten über die schwimmenden Leuchttürme kennen. Alles beginnt mit einem spontanen Tauchtrip ins Seegebiet Borkum-Riff, das einst als berüchtigter Schiffsfriedhof galt. Moni, Marina, Ralli und Krusti staunen nicht schlecht über die vielen Schiffswracks, die […]
  • Ein typisches ostfriesisches Teeservice
    Ein typisches ostfriesisches Teeservice

    Ostfriesische Teekultur ist immaterielles Kulturerbe

    Aufnahme in nationale Liste der UNESCO
    Die Deutsche UNESCO-Kommission hat entschieden: Mit dem Blaudruck und der Ostfriesischen Teekultur werden zwei niedersächsische Traditionen auf die nationale Liste des immateriellen Kulturerbes gesetzt. „Beide Vorschläge zeichnen ihre Region aus und stehen für gelebte Tradition, die weiterentwickelt wird. Das Expertenkomitee würdigt sie als bemerkenswerte kulturelle Praktiken mit identitätsstiftender Funktion“, sagte Kulturministerin Gabriele Heinen-Kljajić und gratulierte […]
  • burkana

    Großartiges Jahresabschlusskonzert der „Oldtimer“.

    Spende einer Toppen-Lichterkette für die BORKUMRIFF
    Das Winterkonzert 2016 des Borkumer Shantychors bildete vor vollem Haus in der Kulturinsel am 3. Dezember wieder einen musikalisch großartigen und gekonnt stimmungsvollen Jahresabschluss. Eine besondere Freude machten die „Oldtimer“ den Feuerschiffern mit der Übergabe einer Lichterkette. So wird es jetzt möglich sein, dass sich die rote Lady auch in den Abendstunden sehr attraktiv präsentiert. […]
  • alter-turm

    Der gordische Knoten löst sich

    Bewegung bei der Folgenutzung des Alten Turms
    Im Rahmen der Planung für die weitere Nutzung des Alten Turms fand ein Gespräch zwischen dem Heimatverein, dem Landkreis Leer, dem Denkmalschutz und der Stadt Borkum statt. Bürgermeister Georg Lübben hatte dieses Gespräch Mitte Oktober vermittelt. Ziel des Treffens war die Erarbeitung eines zweiten Lösungsweges für die Benutzung des Alten Turms. Nachdem der Landkreis Leer seine […]
  • hafengeburtstag
    Oldtimer und BORKUMRIFF reisen im Mai gemeinsam zum Hamburger Hafengeburtstag. (Bildquelle: Hafen Hamburg/Peter Glaubitt)

    Kurs Borkumriff

    Fruchtbare Kooperation zwischen Shantychor Oldtimer und Feuerschiff BORKUMRIFF
    Die Nordseeinsel Borkum hat zahlreiche Attraktionen zu bieten, die in ihrer Gesamtheit wirklich jedes Alter ansprechen. Zwei dieser Attraktionen ragen jedoch besonders heraus – und verkörpern gleichzeitig ein Stück Borkumer Geschichte und Tradition: Der Shantychor Oldtimer und das Feuerschiff BORKUMRIFF. Nicht zuletzt, um sich gegenseitig zu stärken, haben die Verantwortlichen der Oldtimer und des Fördervereins […]
  • burkana-beitrag
    Die Entscheidung für einen verstärkten Umweltschutz in der Schifffahrt ist von großer Bedeutung für die Nordseeküste.

    Emissionen des Schiffsverkehrs weiter reduzieren

    Umweltminister Stefan Wenzel begrüßt Entscheidung der IMO
    Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat die jüngsten Entscheidungen der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) für einen verstärkten Umweltschutz in der weltweiten Seeschifffahrt begrüßt. Nachdem für Nord- und Ostsee schon seit Beginn des vergangenen Jahres ein Grenzwert von 0,1 Prozent Schwefel im Treibstoff gilt, wird weltweit ab 2020 der Grenzwert von 3,5 […]
  • ggv2017_titelseite
    Das neue Gastgeberverzeichnis besticht nicht nur durch wunderbare Bilder.

    Urlaubsbroschüre für 2017 erschienen

    Neues Gastgeberverzeichnis ab sofort erhältlich
    Weitläufige Strände, eine beeindruckende Flora & Fauna, bunte Veranstaltungen, zahlreiche Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, heilsames Hochseeklima, freundliche Gastgeber und zufriedene Besucher – bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts präsentieren die Gastgeberverzeichnisse mitsamt integrierter Urlaubsbroschüre die hervorragenden Trümpfe der Insel und zeigen dem potentiellen Urlauber, wo er während seiner Ferien eine passende Unterkunft findet. Am Freitag, den […]
  • kalender
    Der Kalender bietet spektakuläre Aufnahmen.

    Mit den Seenotrettern durch das Jahr 2017

    Neue Fotokalender vom ehrenamtlichen Seenotretter Jörg Zogel
    Sie fahren raus, wenn andere reinkommen – und scheuen dabei selbst vor den größten Kaventsmännern nicht zurück: Die Seenotretter der DGzRS, die an der Küste traditionell eine sehr hohe Wertschätzung genießen. Auch die Männer des auf Borkum stationierten Seenotrettungskreuzers „Alfried Krupp“ werden regelmäßig zu Einsätzen gerufen und haben bereits zahlreiche Menschen aus Seenot befreien können. […]
  • shantychor-oldtimer

    Shantychor „Oldtimer“ reist mit nach Hamburg

    BORKUMRIFF und Oldtimer präsentieren die Insel auf dem Hafengeburtstag in Hamburg
  • borkumriff
    Die BORKUMRIFF sticht bald wieder in See, um positive Werbung für sich und die Nordseeinsel Borkum zu machen.

    Borkumriff fährt zum Hamburger Hafengeburtstag 2017

    Borkum präsentiert sich mit dem Feuerschiff in Hamburg
    Der Hafengeburtstag Hamburg ist das größte Hafenfest der Welt und lockt jährlich mehr als eine Million begeisterte Besucher aus dem In- und Ausland in die Elbmetropole. Ob Großsegler, DGzRS-Seenotrettungskreuzer, Marine, Motor- und Segelyachten, Feuerwehr, Fischereischutz, THW, Wasserschutzpolizei, Bundespolizei, Zoll oder Traditions- und Museumsschiffe – mehr als 300 faszinierende Wasserfahrzeuge aus aller Welt werden sich vom […]
  • DSC_0942
    Borkum befindet sich im Zentrum der Energieversorgung der Zukunft.

    Gigantische grüne Steckdose im Meer

    Neues Windparkprojekt vor Borkum
    Borkum liegt im Zentrum der Energieversorgung der Zukunft und hat sich in den vergangenen Jahren zu Recht den Status als Kompetenzinsel für regenerative Energie erarbeitet. So erzeugen die hiesigen Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen mit über 13 Gigawattstunden bereits mehr als die Hälfte des gesamten Energieverbrauchs auf der Insel – und sollen künftig sogar noch ausgebaut werden. […]
  • Bild 1
    Barbara Fremdling erklärt einer jungen Frau aus Syrien die deutsche Grammatik. Im Hintergrund ist auf dem Lehrerpult das BURKANA-Magazin zu erkennen.

    BURKANA-Magazin hilft bei Integration

    Flüchtlinge nutzen maritimes Magazin als Lernmaterial
    Bereits seit April organisieren die ehemalige Deutschlehrerein Barbara Fremdling, die ehemalige Verwaltungsangestellte Heide Eden, die frühere Berufsschullehrerin Heidi Ludewig sowie der emeritierte Professor Dr. Ulrich Langkamp ehrenamtlich einen nahezu einmaligen Unterricht, im dem Flüchtlingen auf Borkum der Umgang mit der deutschen Sprache beigebracht wird. Die Kursteilnehmer – überwiegend syrische Kurden aus dem stark umkämpften Aleppo […]
  • urlaub-auf-borkum
    Wieso in die Ferne fliegen? Urlaub kann auch hier ganz herrlich sein!

    Borkum-Urlauber sind Klimaschützer

    Verzicht auf Flugreisen schützt Klima und Umwelt
    Die Sommerferien sind in vollem Gange und auch die Nordseeinsel Borkum ist wieder komplett ausgebucht. So besuchen derzeit Tausende Gäste aus NRW, Niedersachsen und anderen Bundesländern das Eiland unserer Träume, bevölkern die weitläufigen Badestrände, genießen ausgiebige Ausflüge durch die einmalige Natur oder sitzen in einem der Cafés auf der Promenade und beobachten den malerischen Sonnenuntergang. […]
  • 2016-07-16-Monitorbild
    Der Borkumer Seenotrettungskreuzer Alfried Krupp in Aktion.

    Die Seenotretter hautnah erleben

    Die Borkumer Seenotretter präsentieren sich den Gästen
    Sie fahren raus, wenn andere reinkommen – und das rund um die Uhr bei wirklich jedem Wetter! Bereit seit über 150 Jahren sorgen die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) für Sicherheit auf See, befreien Menschen aus Seenot und versorgen Verletzte und Kranke.
  • 264x192Bildschirmfoto 2013-09-03 um 14.03.49

    Burkana Shop

    Bestellungen im Internet jetzt noch einfacher
    Wir haben den Shop auf unserer Website www.burkana.de neu gestaltet.  Die Produkte sind übersichtlich angeordnet und ausführlich beschrieben.  Bestellen können Sie mit wenigen Mouseclicks. Wir liefern wie immer auf Rechnung. Oder Sie können mit dem bequemen und sicheren PayPal bezahlen. Ansehen unter http://burkana.de/wpshop/
  • vorwort-burkana-no50
    50 Ausgaben Burkana Magazin, Burkana Weihnachtsspezial, Die Trümpfe ausspielen

    Die neue Burkana Winter 2016 Ausgabe ist da

    No. 50 Winter 2016
    Seit 2007 bereichert das BURKANA-Magazin die Borkumer Medien – und erscheint nun bereits zum 50. Mal. In unserer Jubiläumsausgabe blicken wir einmal zurück auf die vergangenen zehn Jahre und beschreiben, wie das Magazin in einer unbeständigen Epoche verlässliche Kontinuität beweist. Hierbei erläutern wir den erfolgreichen Werdegang und analysieren eine Auswahl hervorragender Beiträge, die besonders begeisterten oder für rege Diskussion sorgten. Zudem bedanken wir uns ausdrücklich bei den zahlreichen Inserenten und Lesern, ohne die es BURKANA heute so nicht geben würde.
  • Wir erstellen Ihren Webauftritt

    Der Internetauftritt ist die erste Visitenkarte Ihres Betriebes oder Ihrer Ferienwohnung und nimmt immer mehr an Bedeutung zu.
    Ob Gast oder Kunde, der erste Kontakt wird heutzutage meist über das Internet aufgenommen. Hier erwartet der Betrachter eine Webseite, die übersichtlich strukturiert ist, auf der er sich umfangreich informieren und einfach mit Ihnen Kontakt treten kann.